Der Bohlen-Pad

Vor einigen Jahren kaufte die Stadt Wilhelmshaven eine 140 Hektar große trockengelegte Hochmoorfläche- das Bollenhagener Moorland. 

Dieses Gebiet dient als Kompensationsfläche für das Gewerbegebiet am Rüstringer Groden und wird aufwendig renaturiert und aufgeforstet.

2010 bauten wir im Auftrag des Landkreises Wesermarsch, diesen Naturpfad durch das entstehende Moorgebiet.